Das Jahr im Schloss

Doberlug-Kirchhain Schloss & Kloster Doberlug

365 Fenster, 52 Räume, zwölf Giebel, ein Eingangstor – das Renaissanceschloss Doberlug sieht interessant aus und kann aus 400 Jahren seines Bestehens interessante Geschichten von Besitzern und Hausherren erzählen. Ursprünglich war es eine Klosterabtei. König Johann Georg i. von Sachsen ließ es in ein Jagdschloss umbauen.

Heute ist hier das Museum des Landkreises Elbe-Elster untergebracht.

Geplündert, zerstört, mehrfach im Verwendungszweck umgewidmet, hat auch das 1165 gestiftete Kloster eine sehr wechselvolle Geschichte. Inzwischen von allen Fremdgebäuden befreit und in Teilen restauriert, ist das älteste Zisterzienserkloster des Landes Brandenburg zu besichtigen. Aus der Barockzeit sind Orgelempore und Fürstenloge erhalten geblieben. Aus einer späteren Restaurierung die farbige Bemalung.

Im Schloss ist auch die Tourist Information zuhause. Außer Montag kann man sich hier über Ort und Geschichte informieren lassen. Das Schloss mit dem Museum des Landkreises beherbergt wechselnde Ausstellungen und war selbst als Ensemble 2014 Denkmal des Monats des Landes Brandenburg. In diesem Jahr war auch die 1. Brandenburgische Landesausstellung "Preußen und Sachsen. Szenen einer Nachbarschaft" zu erleben.

Adresse

Schloss Doberlug
Schlossplatz
03253 Doberlug-Kirchhain
E-Mail: touristinfo@doberlug-kirchhain.de
Web: www.doberlug-kirchhain.de/verzeichnis/objekt.php?mandat=38463

Diese Karte kann nicht von Google Maps geladen werden, da Sie in den Datenschutz- und Cookie-Einstellungen externen Inhalten nicht zugestimmt haben.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.